Silber joTrader´s Chartanalyse KW48/20

Werbung

BERGFÜRST Plattform

JoTrader´s Chartanalyse SILBER / US DOLLAR (WKN 965515 / XAGUSD)

Chartanalyse

Der Kurs hat sich seit der letzten Analyse in der  KW40 bis an die obere Kanalgrenze  nach oben arbeiten, wurde von dort erwartungsgemäß wieder nach unten abgewiesen .

Aktuell wurde auch die Unterstützung von 24€ unterschritten und hat auch den steigenden Trendkanal nach unten verlassen.


Positives Szenario:

In der  KW40 hatte ich geschrieben (kursiv) Der Kurs sieht alles andere als bullisch aus , auch wenn sich der Kurs in einem breiten bullischen Trendkanal befindet. Darüber steigen dann die Chancen für eine Anstieg an die obere Grenze des fallenden Trendkanals bei 27$, wo der Kurs aber vermutlich schon im überkauften Bereich angekommen sein dürfte. Das könnte also in einer (erneuten)  Bullenfalle enden, falls der Kurs überhaupt so weit nach oben laufen kann.

Was soll ich sagen? Das hat gepasst!!!

nd es sieht immer noch nicht bullisch aus, zumindest nicht, bis der fallende Trendkanal nach oben geknackt wurde.


Chart

(kleiner Chart aus der KW40)


Negatives Szenario:

Hier hatte ich in der KW40 geschrieben (kursiv) Falls der Kurs direkt an der EMA20 scheitert oder ob er erst bis zur oberen Begrenzung des fallenden Kanals ansteigt und dann erst abwärts dreht, es könnte anschließend in Richtung der unteren Begrenzung des steigenden Trendkanals gehen, wo die SMA100 bei 22,20$ verläuft. Wird diese unterschritten, dürfte der fallende Trendkanal übernehmen, so dass es in den Bereich zwischen 20-21$ gehen könnte. Sollte die Weltwirtschaft in die gefürchtet Insolvenzwelle übergehen, könnte aber auch die 20$ Marke fallen.

Passt alles noch.


Werbung


Fazit

Lasst euch nicht von irgendwelchen Marketing-Fuzzis im Internet vollschwallen.

Auch hier hatte ich im letzten Beitrag der KW40-41 sehr ausführlich über das Wie und Warum geschrieben und habe folgendermaßen geendet (kursiv) Wie gesagt, solange die Weltwirtschaft nicht deutlich anzieht, könnte es speziell für Silber ziemlich schwierig bleiben, wobei das Abzocken natürlich nicht beendet sein wird.


Ich wünsche viel Erfolg  – JoTrader

Wichtige Hinweise

Verlinkungen dieser Seiten sind mit Zustimmung des Seiteninhabers erlaubt, aber bitte Urheberrechte beachten!


Angaben gemäß §34b WpHG

Der Betreiber dieser Webseite handelt (schreibt) als Privatperson und ist nicht im Finanzsektor tätig, kann aber in einzelne, besprochene Werte investiert sein.

Alle Texte stellen keine Anlageberatung dar und sind keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien oder eine andere Kaufaufforderung/-empfehlung, sondern spiegeln nur die persönliche Meinung des Autors wider. Es wird deshalb jegliche Haftung, gleich welcher Art ausgeschlossen. Besucher dieser Seite, welche sich die angebotenen Inhalte zu eigen machen, handeln eigenverantwortlich!

  • tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten
  • Dax® und TecDax® sind geschützte Marken der Deutschen Börsen AG
  • Die Smilies stammen von http://www.greensmilies.com